Sie sind hier: Startseite > Konfirmandenarbeit > Vorkonfirmanden

Vorkonfirmanden


Hier geht's zum Nikolausschmaus  - hier zur Einteilung für das Blockseminar.


 

Der neue Vorkonfirmandenjahrgang trifft sich in zwei Gruppen, immer Dienstags. Gruppe I findet in der Zeit von 15.00 bis 16.15 Uhr in der Opferei in Gardessen statt, Gruppe II in der Zeit von 16.30 bis 17.45 Uhr im Gemeindehaus an der Kirche in Schandelah.

Die nächsten Treffen sind:

  • Dienstag, 07. November
  •  Dienstag, 28. November
  • Dienstag, 16. Januar 2018
 
Gruppe I:    Jannik Baumgarten, Marlon Breidl, Josephine Feicke, Riana Gerstler, Sebastian Horney, Jason Jakob, Nina Kleine.
Gruppe II:    Felix Bertram, Jamie Beu, Dario Disenko, Alexander Hause, Falk Hillmer, Fee Rudow, Robin Sandau, Tanu Thieleke

 

Gottesdienstmöglichkeiten für die Vorkonfirmanden in den kommenden Monaten:
(Diese Gottesdienste sind "besondere Gottesdienste, in denen es mehr als nur den "gewöhnlichen" Gottesdienstablauf zu erleben gibt. Konfirmanden sind grundsätzlich in jedem Gottesdienst willkommen...)
 

Sonntag, 05. November 2017 - 10.45 Uhr  Gottesdienst mit Taufen in Schandelah

 

Verpflichtende Gottesdienste in den kommenden Monaten:

Sonntag, 10. Dezember 2017, 18.15 Uhr Jugendgottesdienst in der Kirche in Schandelah  

 
 
Gemeinsame Projekte aus der gemeinsamen Konfirmandenarbeit der "Region Mitte der Propstei Königslutter":
 
Das "Kurzprojekt Pilgern" findet am Samstag, 16. September 2017 von 10 bis 14 Uhr ab der Kirche St. Georg in Schandelah statt. Rückkehr gegen 14 Uhr zur Kirche in Schandelah.

Das Projekt "Gospelworkshop mit XJones" findet statt von Freitag, den 24. bis Sonntag,den 26. November 2017 im Gemeindehaus an der Kirche in Schandelah.

Das Projekt "Brot für die Welt" findet statt von Freitag, den 17. November bis Samstag, 18. November in der Opferei in Gardessen. Der Gottesdienst ist am 1. Advent um 10.45 Uhr in der Kirche in Schandelah.

 

___________________________________________________________ 

Die Region Mitte umfasst die Kirchengemeinden Volkmarode-Dibbesdorf, Schapen, Abbenrode, Cremlingen, Destedt, Gardessen, Hemkenrode, Klein Schöppstedt, Schandelah, Schulenrode, Weddel, Erkerode-Lucklum-Veltheim

___________________________________________________________

   
   

weiter zu:

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Di   09.00  bis 11.00 Uhr (P. Krone-Roch)
Di   16.30 bis 18.00 Uhr (P. Krone-Roch)
Mi   16.30 bis 18.00 Uhr (F. Zagon)
Fr   09.00 bis 11.00 Uhr (F. Zagon)
 
 
Tel:    05306.  970 216
Fax:   05306.  970 218
 
Email Pfarrer:
Pastor(at)kirche-schandelah.de
 
Email Frau Zagon/Büro:
Pfarrbuero(at)Kirche-schandelah.de
 
Email Frau Krone-Roch/Rechnungsführung:
Rechnungsfuehrung(at)kirche-schandelah.de
 
Bitte bei der Übernahme der EMailadresse das (at)
durch das @ ersetzen
 Unter Vorkonfirmanden gibt es die geänderten Einteilungen für den
Nikolausschmaus und für das Blockseminar Jesus Christus.
Bitte dort nachschauen
 

Nächstes Treffen der Konfirmanden:

 
Hauptkonfirmanden:
Sonntag, 10.12.2017, 17.00 Uhr
Kirche  Schandelah 
 
Vorkonfirmandenunterricht:
Gruppe I:  Dienstag, 16.01.2018, 15.00 Uhr
Opferei Gardessen
Grupp II: Dienstag, 16.01.2018, 16.30 Uhr
Gemeindehaus Schandelah
 

  

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

Di   09.00  bis 11.00 Uhr (P. Krone-Roch)
Di   16.30 bis 18.00 Uhr (P. Krone-Roch)
Mi   16.30 bis 18.00 Uhr (F. Zagon)
Fr   09.00 bis 11.00 Uhr (F. Zagon)
 
 
Tel:    05306.  970 216
Fax:   05306.  970 218
 
Email Pfarrer:
Pastor(at)kirche-schandelah.de
 
Email Frau Zagon/Büro:
Pfarrbuero(at)Kirche-schandelah.de
 
Email Frau Krone-Roch/Rechnungsführung:
Rechnungsfuehrung(at)kirche-schandelah.de
 
Bitte bei der Übernahme der EMailadresse das (at)
durch das @ ersetzen
 Unter Vorkonfirmanden gibt es die geänderten Einteilungen für den
Nikolausschmaus und für das Blockseminar Jesus Christus.
Bitte dort nachschauen
 

Nächstes Treffen der Konfirmanden:

 
Hauptkonfirmanden:
Sonntag, 10.12.2017, 17.00 Uhr
Kirche  Schandelah 
 
Vorkonfirmandenunterricht:
Gruppe I:  Dienstag, 16.01.2018, 15.00 Uhr
Opferei Gardessen
Grupp II: Dienstag, 16.01.2018, 16.30 Uhr
Gemeindehaus Schandelah